Zurück

Informationen über den Cache

Was ist der Cache und warum nutzt McEnergieausweis ihn?

Der Cache ist ein vonhr Ihrem Browser genutzter Zwischenspeicher um die Ladezeit und Performance von Webseiten zu verbessern. Durch die Verwendung von Cache kann McEnergieausweis dafür sorgen, dass Sie ein angenehmes und flüssiges Kundenerlebnis haben.

Manchmal können jedoch veraltete Daten noch von Ihrem Browser zwischengespeichert sein. In diesem Fall muss der Cache geleert werden um eine reibungslose Funktion von McEnergieausweis sicherzustellen.


Wie kann ich den Cache leeren?

Sie können ihre Browsereinstellungen ganz einfach anpassen um den Cache zu leeren. Falls Sie nicht wissen welchen Browser sie verwenden, informieren Sie sich auf whatbrowser.org.

Firefox

  1. Öffnen Sie den Firefox Browser.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen im ≡-Menü.
  3. Wählen Sie den Abschnitt „Erweitert“ aus.
  4. Wählen Sie den Reiter „Netzwerk“ aus.
  5. Klicken Sie unter der Überschrift „Zwischengespeicherte Webinhalte“ auf „Jetzt leeren“ und schließen Sie die Einstellungen.

Eine bebilderte Anleitung finden Sie direkt bei Mozilla, dem Hersteller von Firefox, unter https://support.mozilla.org/de/kb/Wie-Sie-den-Cache-leeren-konnen.

Internet Explorer

  1. Öffnen Sie den Internet Explorer.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Extras“ oder drücken Sie „Alt+X“ auf Ihrer Tastatur und wählen Sie dann „Internetoptionen“.
  3. Klicken Sie im Abschnitt „Browserverlauf“ auf die Schaltfläche „Löschen“.
  4. Setzen Sie im sich öffnenden Fenster einen Haken bei „Temporäre Internet- und Websitedateien“ sowie „Cookies und Websitedaten“.
  5. Stellen Sie sicher dass der Haken bei „Bevorzugte Websitedaten beibehalten“ nicht gesetzt ist.
  6. Bestätigen Sie den Vorgang durch Klick auf die Schaltfläche „Löschen“.

Weitere Informationen finden Sie direkt bei Microsoft unter https://support.microsoft.com/de-de/kb/260897.

Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome.
  2. Wählen Sie „Einstellungen” aus.
  3. Klicken Sie unten auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
  4. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf „Browserdaten löschen…“.
  5. Setzen im sich öffnenden Fenster einen Haken bei „Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten“ sowie „Bilder und Dateien im Cache“.
  6. Bestätigen Sie durch Klick auf die Schaltfläche „Browserdaten löschen“.

Weitere Informationen finden Sie direkt bei Google unter https://support.google.com/accounts/answer/32050?hl=de.

Edge

  1. Öffnen Sie Edge.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr oder drücken Sie „Alt+X“ auf Ihrer Tastatur und wählen Sie dann „Einstellungen“.
  3. Klicken Sie unten im Abschnitt „Browserdaten löschen“ auf die Schaltfläche „Zu löschendes Element auswählen“.
  4. Setzen Sie einen Haken bei „Cookies und gespeicherte Websitedaten“ sowie „Zwischengespeicherte Daten und Dateien“.
  5. Bestätigen Sie den Vorgang durch Klick auf die Schaltfläche „Löschen“.

 

Safari

  1. Öffnen Sie Safari.
  2. Wählen Sie in der Menü-Leiste den Punkt „Verlauf“ und dann „Verlauf löschen“.
  3. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster „Alle Daten“. Bitte beachten Sie, dass dies sowohl Ihren Cache als auch Ihren Verlauf löscht.

 

Aktion

Verbrauchsausweis

39 €

19inkl. MwSt.

  • Erfassung in 5 Minuten
  • Verfügbar innerhalb von 48h
  • Die günstigere Variante
  • Rechtsgültig nach EnEV
  • 10 Jahre Gültigkeit
Jetzt beantragen
Aktion

Energieausweis

Empfehlung: Bedarfsausweis
99 €

59inkl. MwSt.

  • Erfassung in 7-10 Minuten
  • Verfügbar innerhalb von 48h
  • Auch für kaum sanierte Objekte
  • Rechtsgültig nach EnEV
  • 10 Jahre Gültigkeit
Jetzt beantragen
ekomi
ingenieurkammer